Dozent:
Dorothe Willeke-Jungfermann
Kursbeginn:
12.11.2017 08:00
Kursende:
12.11.2017 12:30
Kursort:
München 
Teilnehmer:
min. 5 - max. 8
Kurspreis:
89,00€ inkl. MWSt
Kurslevel:
Basis plus
In Warteliste eintragen!

Magisch mystisch Novemberimpressionen am Alten Südfriedhof

Atmosphärische Fotografie im urbanen Umfeld. Der Alte Südfriedhof, Kleinod und verwunschener Ort in der Isarvorstadt in München. Mystisch und still die Tage im November. Aufsteigender Nebel, diffuses Licht und eine bereits tieferstehende Sonne lassen einzigartige Fotos entstehen.

Die parkähnliche Idylle des Alten Südfriedhofs, wurde 1593 als Pestfriedhof angelegt. Viele hier begrabene berühmte Münchner, wie Klenze, Spitzweg, Pettenkofer sind stille Zeugen ihrer Zeit. Wenn der bunte Herbst sich dem Ende neigt und Nebelschwaden des Novembers Einzug halten, zeigt der Alte Südfriedhof seinen ganzen Charme. Mit dem Öffnen der Pforten,  wenn es noch leicht dämmert, starten wir mit diesem Münchner Fotokurs.

Entdecken Sie mit Ihrer Workshop-Leiterin Dorothe Willeke-Jungfermann in kleiner Gruppe die einmalige Ausstrahlung dieses Orte. Sie wird Sie bei der Motivsuche begleiten, Ihnen Tipps zum technischen Know-How und zur optimalen Bildgestaltung geben.

Der Alte Südfriedhof bietet für unseren Foto-Kurs ein großes fotografisches Spektrum: Architekturfotografie, Reportagefotografie und stimmungsvolle Landschaftsfotografie. Es kann digital oder analog - in Schwarzweiß oder Farbe - fotografiert werden. 

Treffpunkt ist der Eingang Stephansplatz 2 in München.

 

Für diesen Kurs in München sind Spiegelreflexkameras (DSLR) - digital oder analog, spiegellose Systemskameras und Brigdekameras geeignet.

 

Hinweis:
Dieser Fotokurs ist für alle geeignet, die idealerweise Kenntnisse aus unseren Grundlagenkursen zur digitale Fotografie oder vergleichbare Kenntnisse mitbringen. Begriffe wie Blende, ISO-Wert und Zeit sollten Ihnen bekannt sein und die dazu gehörigen Einstellmöglichkeiten an Ihrer Kamera.

Ihre Kursleiterin:

tl_files/fotodialoge/content/Profilbilder und Bilder der Referenten/Profilbilder und Buecher/Willeke-Jungfermann, Dorothe/Willeke-Jungfermann_Dorothe_2016.jpg

Dorothe Willeke-Jungfermann ist Fotografin, Fototrainerin und als Gründerin, Herz und Seele der Fotoschule Fotodialoge.

Sie liebt die Natur, die Menschen und das Malen mit Licht, die Fotografie. Mit immer guter Laune, viel Ruhe und Geduld läßt sie ihre Kurs-Teilnehmer an ihrem Erfahrungschatz teil haben. Eine Fototrainerin aus der Praxis für die Praxis.

 

 


In Warteliste eintragen!

Gerne nehmen wir Sie auf die Warteliste für diesen Kurs auf. Um sich auf die Warteliste setzen zu lassen, loggen Sie sich bitte mit Ihren Benutzerdaten in das angezeigte Login-Formular ein.

Für Neukunden: Sie buchen das erste Mal bei fotodialoge.com und verfügen somit noch nicht über einen Kunden-Account - Hier können Sie sich schnell und einfach registrieren. Als Kursteilnehmer erhalten Sie zusätzlich Zugriff auf den exklusiven Fotodialoge-Galeriebereich mit allen Funktionen.

Sie haben Ihr Passwort vergessen? Zur Änderung Ihres Passwortes Klicken Sie hier.

Zurück